Navigation:
Der Minsterpräsident von Niedersachsen Stephan Weil.

Der Minsterpräsident von Niedersachsen Stephan Weil. © Ole Spata/Archiv

Regierung

Weil reist im November nach China

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil will bei einer China-Reise vom 9. bis 15. November neue Kontakte im Reich der Mitte knüpfen. Im Zentrum des Besuchs stehen politische und wirtschaftliche Gespräche, teilte die Staatskanzlei am Freitag in Hannover mit.

Hannover. Nach einem Auftaktbesuch in Peking wird der SPD-Politiker mit einer rund 60-köpfigen Delegation nach Hefei in der Provinz Anhui weiter reisen. In der Partnerregion steht das 30-jährige Jubiläum der gegenseitigen Beziehungen an. Danach steht ein Schanghai-Besuch an. Weil ist dieses Jahr häufig auf Reisen, er ist turnusgemäß bis zum 1. November auch Präsident des Bundesrats.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie