Navigation:
Weihnachtsbäume mieten statt wegwerfen liegt im Trend.

Weihnachtsbäume mieten statt wegwerfen liegt im Trend. © Ingo Wagner/Archiv

Brauchtum

Weihnachtsbäume mieten statt wegwerfen liegt im Trend

Millionen Weihnachtsbäume landen nach den Feiertagen auf dem Müll. Wem das im Herzen wehtut, der kann stattdessen einen lebendigen Baum im Topf mieten. Nach seinem Weihnachtseinsatz kommt die Tanne oder Fichte wieder in die Erde zurück und kann dort weiterwachsen.

Bad Zwischenahn. Dreiviertel der Bäume hätten dies im vergangenen Jahr gut überstanden, sagt Sebastian Schönfeld von der Düsseldorfer Baumvermietung Happy Tree. Von einer ähnlichen Quote geht auch die Baumschule Scholz in Bad Zwischenahn aus - vorausgesetzt die Bäume bekommen nach dem anstrengenden Weihnachtsgeschäft die richtige Pflege, sagt Inhaber-Sohn Kersten Scholz. Der Aufwand für das Mieten einer Tanne kostet je nach Baumgröße und Anbieter 44 bis 80 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie