Navigation:
Wahlen

Wahlkampf der AfD findet nicht nur Freunde

Unbekannte machen der AfD den Komunalwahlkampf schwer: In Börßum im Landkreis Wolfenbüttel wurden am Wochenende die oberen Befestigungen von 21 Plakaten durchtrennt.

Börßum. Dadurch klappten sie um. Es sei nur noch die unbedruckte Rückseite zu sehen gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Im Raum Hildesheim hatten Unbekannte in dieser Woche bereits mehr als 100 Wahlplakate der AfD abmontiert und mitgenommen. In Celle wurden zuvor etwa 150 Plakate zerstört oder gestohlen. Als zwei Männer in Oldenburg Plakate der NPD aufhängen wollten, kam es zu einem Gerangel mit einem Vermummten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Alt-Kanzler Gerhard Schröder fordert lokale Firmen auf, Hannover 96 mehr Geld zu geben. Was halten Sie davon?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie