Navigation:
Unfälle

Vorfahrt genommen: 79-Jährige stirbt bei Autounfall

Eine 79 Jahre alte Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Neustadt (Region Hannover) ums Leben gekommen, weil sie einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt genommen hat.

Neustadt. Bei der Kollision mit dem Wagen einer 25-Jährigen wurde die ältere Frau im Inneren ihres Fahrzeugs eingequetscht, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Dort erlag sie später ihren Verletzungen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie