Navigation:
Hanna Lagemann wird die erste Schülerin die im Voltigieren ihr Abitur ablegt.

Hanna Lagemann wird die erste Schülerin die im Voltigieren ihr Abitur ablegt. © F.Gentsch/Archiv

Schulen

Voltigieren wird Abiturfach in Niedersachsen

Das Pferdeland Niedersachsen geht neue Wege beim Abitur: Eine Schule im Osnabrücker Land bietet Voltigieren als Abi-Prüfungsfach an. Hanna Lagemann wird Ende März als erste Schülerin in Deutschland darin ihr Abitur ablegen.

Fürstenau. Dabei gehört die Akrobatik zu Pferde zum fünften Prüfungsfach Sport: Die 18-Jährige muss ihr Können daneben auch in einer Teamsportart und in Sporttheorie unter Beweis stellen. "Jetzt gibt’s neben Fußball für die Jungs eben auch mal was für die Mädchen", sagte die Schülerin. Die Integrierte Gesamtschule Fürstenau ist nach Angaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung die erste bundesweit, die einen Reitsport in die Allgemeine Hochschulreife aufnimmt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie