Navigation:
Verkehr

Vierköpfige Familie bei Verkehrsunfall verletzt

Eine vierköpfige Familie aus Unterlüß (Kreis Celle) ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall teils schwer verletzt worden. Ein 55-jähriger Familienvater sei am Steuer kurz vor dem Ortseingang in einen Sekundenschlaf gefallen und von der Straße abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Unterlüß. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf einem Fahrradweg auf dem Dach liegend zum Stehen. Dabei trug der 55-Jährige schwere Verletzungen davon. Seine 54-jährige Frau sowie die beiden Kinder im Alter von 14 und 17 wurden leicht verletzt. Alle vier wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie