Navigation:
Unfälle

Vierköpfige Familie bei Unfall auf A7 verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 ist kurz vor der Anschlussstelle Thieshope eine vierköpfige Familie verletzt worden. Der Wagen kam am Sonntagmorgen aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich, wie die Polizei in Winsen/Luhe mitteilte.

Thieshope. Der 46-jährige Fahrer und seine 37 Jahre alte Frau wurden schwer, die ein Jahr und neun Monate alten Kinder leicht verletzt. Die Familie war im Wagen eingeklemmt und musste von Feuerwehrleuten befreit werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie