Navigation:
Unfälle

Vier junge Menschen bei Unfall verletzt

Vier junge Menschen sind bei einem Unfall am Samstag in Bakum (Kreis Vechta) verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein 23-Jähriger war nach Polizeiangaben mit seinem Auto nach rechts von der Straße abgekommen, beim Gegenlenken über die Fahrbahn geschleudert worden und in einem Graben gelandet.

Bakum. Von den insgesamt fünf Insassen im Alter von 18 bis 23 Jahren erlitten drei Mitfahrer leichte Verletzungen, einer musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 12 500 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie