Navigation:
Unfälle

Vier Verletzte bei Autounfall nahe Lehrte

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos nahe Lehrte (Region Hannover) sind vier Menschen verletzt worden. Der mutmaßliche Unfallverursacher kam mit mehreren Rippenbrüchen in ein Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte.

Lehrte. Demnach hatte der 49 Jahre alte Autofahrer am späten Montagabend an einer Kreuzung die Vorfahrt missachtet und war in einen Wagen mit zwei Männern und einer Frau gekracht. Sie kamen mit leichten Verletzungen davon.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie