Navigation:
Das Logo des Norddeutschen Rundfunks NDR.

Das Logo des Norddeutschen Rundfunks NDR. © Ralf Hirschberger/Archiv

Medien

Vielemeier wird NDR-Programmbereichsleiter Hörfunk

Im Landesfunkhaus Hannover steht nach Angaben des NDR ein Wechsel ins Haus: Der NDR-Berlin-Korrespondent Ludger Vielemeier übernimmt am 1. Dezember den Posten als Programmbereichsleiter Hörfunk in Niedersachsen.

Hamburg/Hannover. Er folgt Eckhart Pohl nach, der in den Ruhestand geht. Außerdem wird Hendrik Lünenborg neuer Leiter des Radiosenders NDR 90,3. Wie der NDR am Freitag mitteilte, bestätigte der NDR Verwaltungsrat Lünenborg als neuen Leiter der Welle. Der 44-Jährige werde vom 1. September an Leiter des Programmbereichs Hörfunk und stellvertretender Direktor des Landesfunkhauses Hamburg. Lünenborg löst demnach den in Ruhestand gehenden bisherigen stellvertretenden Direktor Manfred Schröter ab.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie