Navigation:
Kriminalität

Verurteilter Priester nach Missbrauch entlassen

Ein wegen jahrelangen Missbrauchs mehrerer Jungen zu sechs Jahren Haft verurteilter katholischer Geistlicher aus Salzgitter ist aus dem Priesterstand entlassen worden.

Hildesheim. Dies sei das Ergebnis eines kirchenrechtlichen Verfahrens des Vatikans, teilte das Bistum Hildesheim am Mittwoch mit. Der Vatikan hatte den Priester gebeten, seine Entlassung zu beantragen. Das Landgericht Braunschweig hatte es in seinem Urteil vor gut einem Jahr als erwiesen angesehen, dass der Geistliche sich in 250 Fällen an drei 9 bis 15 Jahre alten Jungen vergangen hatte. Dabei habe er das besondere Vertrauensverhältnis systematisch ausgenutzt, hieß es in der Urteilsbegründung.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie