Navigation:
Versicherungen

Versicherer Talanx rechnet mit Gewinnsprüngen

Der Versicherungskonzern Talanx macht sich nach seinem Börsengang zu neuen Gewinnzielen auf. Auch dank glänzender Geschäfte der Tochter Hannover Rück rechnet Vorstandschef Herbert Haas im laufenden Jahr mit einem Überschuss von knapp über 600 Millionen Euro.

Hannover. 2013 sollen es sogar mindestens 650 Millionen Euro sein, wie Talanx am Mittwoch in Hannover mitteilte. Im vergangenen Jahr hatte der Konzern mit Marken wie HDI und HDI-Gerling 520 Millionen Euro verdient. Von Januar bis September stand bei dem seit Anfang Oktober börsennotierten Unternehmen unter dem Strich ein Gewinn von 549 Millionen Euro, zwei Drittel mehr als ein Jahr zuvor. Damals hatten vor allem der Tsunami in Japan und die Erdbeben in Neuseeland das Geschäft der Hannover Rück belastet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie