Navigation:
Polizei

Verschwundenes Baby aus Leer gefunden

Das aus einem Krankenhaus in Leer verschwundene Baby und dessen Mutter sind gefunden. Die 27-Jährige habe sich zusammen mit dem Neugeborenen und einem 30 Jahre alten Begleiter in Köln aufgehalten, teilte die Polizei am Freitag mit.

Leer. Mutter und Kind gehe es gut. Ärzte kümmern sich jetzt um das Mädchen. Ob es bei der Mutter bleibt, konnte am Freitag zunächst nicht in Erfahrung gebracht werden. Nach Angaben der Ermittler werden behördliche Maßnahmen geprüft. Die Polizei hatte deutschlandweit nach der 27-Jährigen gesucht, nachdem diese zwei Tage nach der Geburt die Klinik in Leer verlassen hatte. Die Frau hat bereits fünf Kinder, die alle in amtlicher Obhut sind. Das Baby sollte sie ebenfalls abgeben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie