Navigation:
Verbraucher

Verbraucherschutz beklagt schlechte Hygiene bei Lebensmitteln

Hygienemängel bei Lebensmitteln zählen zu den häufigsten Verstößen gegen den Verbraucherschutz in Niedersachsen. Das geht aus dem Jahresbericht 2013 hervor, den Agrarminister Christian Meyer (Grüne) am Freitag in Hannover vorgestellt hat.

Hannover. Demnach war mehr als jede siebte der gut 35 000 entnommenen Lebensmittelproben zu beanstanden (4730). Verunreinigungen durch Bakterien, Viren und Schimmel waren häufig für die Beanstandungen verantwortlich. Insgesamt gab es 2013 76 000 Kontrollen in 49 000 niedersächsischen Betrieben durch das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie