Navigation:
Unfälle

Vater und Söhne bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

Ein 57 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall in Eggermühlen (Kreis Osnabrück) in der Nacht zum Sonntag lebensgefährlich verletzt worden. Auch die mitfahrenden 18- und 21-jährigen Söhne des Mannes seien schwer verletzt worden, sagte eine Polizeisprecherin.

Eggermühlen. Der 57-Jährige war von der Straße abgekommen, woraufhin sich das Auto überschlug und etwa 130 Meter weiter zum Liegen kam. Alle drei Insassen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt. Die Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie