Navigation:
Auto

VW stoppt Auslieferung von Polo-Modellen in Indien

Volkswagen hat in Indien die Auslieferung von Modellen des Kleinwagens Polo vorübergehend gestoppt. Es handele sich allerdings nicht um Fahrzeuge mit dem Motor EA 189, die wegen der verwendeten Manipulations-Software in vielen Ländern umgerüstet werden sollen, sagte ein VW-Sprecher am Mittwoch in Mumbai.

Neu Delhi/Mumbai. Er nannte einen "technischen Fehler", ohne dies weiter ausführen zu wollen. Ein weiterer Sprecher erklärte, ein Rückruf der Fahrzeuge sei möglich.

Die indischen Behörden lassen derzeit alle auf dem Subkontinent verkauften Modelle des deutschen Herstellers darauf hin untersuchen, ob Software und Abgase den Normen entsprechen. Volkswagen verkaufte im vergangenen Jahr 44 212 Fahrzeuge in dem aufstrebenden Schwellenland.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie