Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen VW: Wissmann betont Wichtigkeit eines ethischen Fundaments
Nachrichten Niedersachsen VW: Wissmann betont Wichtigkeit eines ethischen Fundaments
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 29.01.2018
Matthias Wissmann spricht auf einer Pressekonferenz Quelle: Boris Roessler/Archiv
Anzeige
Berlin

"Hier zeigt sich einmal mehr: Technik und Wissenschaft müssen sich grundsätzlich im Rahmen des gesellschaftlich und ethisch Verantwortbaren bewegen", sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann. Diese Balance zu halten sei eine ständige Aufgabe für jede Industrie. "Ohne ethisches Fundament gewinnt man keine Zukunft", betonte Wissmann.

Die EUGT ("Europäische Forschungsvereinigung für Umwelt und Gesundheit im Transportsektor") - eine von VW, Daimler und BMW finanzierte Lobby-Initiative - hatte die Studie mit den Affen in Auftrag gegeben.

dpa

Die Polizei hat einen Raser mit einer Höchstgeschwindigkeit von 247 Kilometern pro Stunde auf der A1 nahe Osnabrück erwischt. Der 48-Jährige sei mit seinem Porsche Cayenne in einem Tempo-80-Bereich damit viel zu schnell unterwegs gewesen, teilte die Polizei Osnabrück am Montag mit.

29.01.2018

Lehrer in Deutschland arbeiten nach einer Studie im Auftrag der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Schnitt länger als vergleichbare Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Seit 20 Jahren seien Lehrern ständig neue Aufgaben aufgesattelt worden und die Zahl der Pflichtstunden sei teils noch erhöht worden, sagte die GEW-Bundesvorsitzende Marlis Tepe bei der Vorstellung der Studie am Montag in Hannover.

29.01.2018

Einmal nicht Wolfsburg: Ein ICE ist versehentlich durch Uelzen gefahren und deshalb wieder umgekehrt. Auf seinem Weg von Hamburg nach Wiesbaden war der ICE 1087 zunächst an den wartenden Fahrgästen vorbeigefahren.

29.01.2018
Anzeige