Navigation:
Unfälle

Ursache des Kleinflugzeug-Absturzes in Sachsen-Anhalt noch unklar

Könnern (dpa/lni) - Die Ursache für den Absturz eines Kleinflugzeugs bei Könnern in Sachsen-Anhalt ist noch unklar. Bei dem Unfall war am Donnerstag ein 52 Jahre alter Pilot gestorben, er war von Wittmund im Nordwesten Niedersachsens auf dem Weg nach Merseburg gewesen.

Das Flugzeugwrack sei eingelagert worden und werde nun genau untersucht, sagte ein Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig am Freitag. Ein erster Zwischenbericht werde in sechs bis acht Wochen erwartet. Die endgültige Analyse könne etwa ein Jahr dauern.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie