Navigation:
Verkehr

Unverbesserlicher Raser erneut zu schnell unterwegs

Mit 168 Stundenkilometern statt der erlaubten 80 ist ein 24 Jahre alter Autofahrer in Oldenburg geblitzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ist der junge Mann ein Wiederholungstäter.

Oldenburg. Er sei in der Vergangenheit bereits einige Male in gleicher Weise aufgefallen, sagte ein Sprecher. Einen Führerschein besitzt der 24-Jährige nicht mehr, der wurde ihm nach Polizeiangaben wegen Trunkenheit am Steuer abgenommen. Diesmal hatte er sich in einem Autohaus ein Fahrzeug mit rotem Kennzeichen ausgeliehen. Den unverbesserlichen Raser erwartet nun ein erneutes Strafverfahren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie