Navigation:
Arbeitsmarkt

Unternehmen warnen vor immer mehr unbesetzten Ausbildungsstellen

Ausbildungsplätze bleiben in Niedersachsen immer häufiger unbesetzt. Nach einer Umfrage des Niedersächsischen Industrie- und Handelskammertags (NIHK) unter 1230 Betrieben konnten im Vorjahr rund ein Fünftel der Unternehmen nicht alle angebotenen Ausbildungsplätze besetzen.

Hannover. Nach Branchen aufgeteilt sind der Gastronomiesektor und das Bau-, Transport- und Logistikgewerbe besonders betroffen. Die Unternehmen reagieren nach NIHK-Angaben vom Dienstag vor allem mit der Bereitstellung von mehr Praktikumsplätzen sowie Kontakten auf Messen und Schulveranstaltungen.

 

  

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie