Navigation:
Parteien

Unruhe bei den Grünen vor Mitgliederversammlung

Vor der Mitgliederversammlung der Bremer Grünen am Dienstag macht sich angesichts der Wahlschlappe vom 10. Mai Unruhe breit. Fraktionschef Matthias Güldner, der seinen Rückzug aus dem Spitzenamt angekündigt hat, fordert nach einem Bericht der Zeitung "Weser-Kurier" (Montag) indirekt den Rücktritt von Finanzsenatorin Karoline Linnert.

Bremen. Linnert war Spitzenkandidatin ihrer Partei bei der Bürgerschaftswahl. "Die Frage nach Konsequenzen bei den Senatsmitgliedern stellt sich immer eindringlicher", zitiert die Zeitung aus einem internen Schreiben Güldners. Der Parteivorstand reagierte verärgert. Personelle Konsequenzen seien bei der Wahlnachbereitung in verschiedenen Gremien bisher von keiner Seite geäußert worden, teilte der Vorstand am Montag mit.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie