Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Nach Unfall mit drei Lkw: Vollsperrung der A27 vor Aufhebung
Nachrichten Niedersachsen Nach Unfall mit drei Lkw: Vollsperrung der A27 vor Aufhebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 13.07.2018
Absperrungen und ein Schild versperren eine Autobahn vollständig. Quelle: Bernd Wüstneck/Archiv
Anzeige
Walsrode

Zunächst auf einer Spur sollten die Autos an der Unfallstelle entlanggeführt werden. In der Nacht war ein Lastwagen zwischen Walsrode-West und Verden-Ost auf weitere Fahrzeuge aufgefahren. Der Lkw-Fahrer hatte ein Stauende übersehen. Verletzte gab es nicht.

Mit einem Sprung aus seinem Führerhaus rettete sich ein anderer Fahrer: "Er hat den Lkw bereits durch seinen Spiegel kommen sehen und konnte sich noch mit einem Sprung in Sicherheit bringen", sagte der Polizeisprecher.

dpa

Wegen eines Feuers in einer Halle in Westerstede im Landkreis Ammerland sind 27 Menschen ins Krankenhaus gekommen. Laut Polizei entwickelte sich der Brand in der landwirtschaftlich genutzten Halle in der Nacht zu Freitag, Maschinen und Dünger standen in Flammen.

13.07.2018

Vor fünf Jahren hat eine Brandkatastrophe in Papenburg mit zwei toten rumänischen Arbeitern der Meyer Werft eine bundesweite Diskussion über den Umgang mit osteuropäischen Werkarbeitern angeheizt.

13.07.2018

Ein riesiges Monstrum von Zug ist derzeit auf der Bahnstrecke von Wolfenbüttel nach Schöppenstedt unterwegs, wo normalerweise nur ein kleiner Regionalzug hin- und her pendelt.

13.07.2018
Anzeige