Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Explodierende Getränkedosen lösen schweren Unfall aus
Nachrichten Niedersachsen Explodierende Getränkedosen lösen schweren Unfall aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 26.05.2018
Unfall auf der Kreisstraße 421 bei Sudheim. Quelle: Horst Lange / Kreisfeuerwehr Northeim
Northeim

Eine 20-Jährige ist bei einem Unfall in Northeim am Freitagabend schwer verletzt worden. Auslöser für den Unfall sollen Getränkedosen gewesen sein. Fahrer und Beifahrer hätten demnach beim Fahren Dosen geöffnet, die unter Druck standen. Als diese explodiert seien, habe der 18 Jahre alte Fahrer die Kontrolle über sein Auto verloren, berichtet das „Göttinger Tageblatt“. Der Renault prallte gegen einen Baum und kam anschließend auf der Seite zum Liegen. Dabei wurde die 20-Jährige schwer verletzt, der 18-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

Von frs/vs/GT

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vermeintliche Schlangen haben die Polizei in Niedersachsen gleich mehrfach beschäftigt. So meldete am Samstag der Mitarbeiter eines Einkaufszentrums in Seesen (Landkreis Goslar), dass er im Erdgeschoss eine Schlange entdeckt habe, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

26.05.2018

Bremen kann sich nach Ansicht der CDU ein politisches "Weiter so" nicht mehr leisten. "Bremen braucht die Erneuerung", sagte Landeschef Jörg Kastendiek auf einem Parteitag am Samstag.

26.05.2018

Eine 20-Jährige ist bei einem Unfall in Northeim schwer verletzt worden. Auslöser für den Unfall sollen Getränkedosen gewesen sein, die laut Polizei beim Öffnen "explodiert" waren und den Fahrer abgelenkt hatten.

26.05.2018