Navigation:
Polizeiabsperrung.

Polizeiabsperrung. © Patrick Seeger/Archiv

Unfälle

Unfälle mit sechs Lastwagen auf Autobahn 1

Bei drei Verkehrsunfällen mit sechs Lastwagen ist am Montagabend auf der Autobahn 1 nahe Bremen ein Schaden von rund 140 000 Euro entstanden. Ein Mann erlitt einen Schock, sonst blieben die Beteiligten unverletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Bremen. Demnach stieß ein 25-Jähriger mit seinem 40-Tonnen-Sattelzug beim Auffahren auf die Autobahn in Richtung Hamburg mit einem Lastwagen zusammen. Die Fahrzeuge verkeilten sich, rund 300 Liter Kraftstoff liefen aus. Zudem flogen Trümmerteile auf die Gegenfahrbahn und beschädigten ein Auto. Innerhalb und am Ende des Staus, der durch den Unfall verursacht wurde, gab es zwei weitere Auffahrunfälle, an dem drei 40-Tonner und ein 12-Tonner beteiligt waren. Die Straße wurde am Montagabend für rund fünf Stunden gesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie