Navigation:
Kriminalität

Unbekannter durchschießt Außenwand eines Wohnhauses

Ein ungewöhnlicher Anschlag beschäftigt die Polizei im Landkreis Northeim. Mit einer großkalibrigen Waffe hat ein Unbekannter in Volksen die Außenwand eines Einfamilienhauses durchschossen.

Volksen. Das Geschoss prallte im Inneren des Gebäudes gegen eine weitere Wand und blieb schließlich auf einem Sofa liegen, teilte die Polizei in Einbeck am Montag mit. Zum Glück seien Menschen nicht in Gefahr gewesen, berichtete ein Sprecher. Die Bewohner waren nicht zu Hause, als ihr Heim am Wochenende beschossen wurde. Dass der Schuss von einem Jäger versehentlich abgefeuert wurde, schließen die Beamten aus. Die Ermittlungen dauern an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie