Navigation:
Verkehr

Unbekannte werfen Gegenstände von Autobahnbrücken auf Lkw

Von mehreren Autobahnbrücken über die A1 zwischen Lohne und Osnabrück sind in der Nacht Gegenstände auf Laster geworfen worden. Vier Lkw wurden dabei beschädigt.

Osnabrück. Verletzt worden sei niemand, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei Osnabrück am Mittwoch. Weil bereits vor kurzem von Autobahnbrücken in der Region Steine auf Wagen geschleudert worden seien, habe die Polizei in Delmenhorst jetzt eine Sonderkommission eingesetzt, um die Taten aufzuklären. Was für Gegenstände diesmal geworfen wurden, sei noch unbekannt, sagte der Polizeisprecher.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie