Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Unbekannte stehlen Enten, Gänse und Hühner in Stade
Nachrichten Niedersachsen Unbekannte stehlen Enten, Gänse und Hühner in Stade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 30.05.2018
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Quelle: Silas Stein/Archiv
Anzeige
Stade

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Kleinviehdiebe mit einem Transporter kamen und suchen nach Zeugen.

dpa

Zu Beginn seiner Sommerreise ging es für Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) unter Tage. In der Nähe von Clausthal-Zellerfeld beging der Regierungschef am Mittwoch den Winterwieser Wasserlauf.

30.05.2018

Bremen wird den Opfern des Geiseldramas von Gladbeck mit einem Erinnerungsort gedenken. Dafür hat sich der Landtag am Mittwoch einstimmig ausgesprochen. Der Ort soll an das Verbrechen vor 30 Jahren erinnern, das zwei Geiseln und einen Polizisten das Leben kostete.

30.05.2018

Eine junge Mutter aus der Nähe von Hildesheim ist das Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Dies stehe nach der DNA-Untersuchung einer vor wenigen Tagen gefundenen Frauenleiche fest, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Mittwoch mit.

30.05.2018
Anzeige