Navigation:
Kriminalität

Unbekannte sprengen Geldautomat in Bunde

Unbekannte haben in Bunde (Landkreis Leer) den Geldautomaten einer Bank gesprengt. Die Täter flüchteten in der Nacht zum Freitag in Richtung Niederlande, wie die Polizei mitteilte.

Bunde. Auf der Straße, die zur nahe gelegenen Grenze führt, seien vereinzelte Geldscheine entdeckt worden. Auch Zeugen berichteten nach der Explosion von einem dunklen Pkw, der nach der Explosion in diese Richtung fuhr. Wie viel Bargeld die Flüchtigen einsteckten, war am Morgen noch unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie