Navigation:
Kriminalität

Unbekannte reißen Familie aus Schlaf und berauben sie

Schock für eine Familie in Oldenburg: Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in ihr Einfamilienhaus eingedrungen, weckten das 51 und 50 Jahre alte Ehepaar und den 18-jährigen Sohn und fesselten die Opfer.

Oldenburg. Anschließend suchten die vier Täter eineinhalb Stunden lang im Haus nach Wertgegenständen. Sie fanden Bargeld und Schmuck. Die genaue Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt. Die maskierten Täter konnten unerkannt fliehen. Nachdem sie das Haus verlassen hatten, gelang es dem 18-Jährigen sich zu befreien und die Polizei zu alarmieren. Die Fahnder ermitteln wegen schweren Raubes.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie