Navigation:
Stefan Wenzel (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Peter Steffen

Stefan Wenzel (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Peter Steffen

Umwelt

Umweltminister Wenzel schwitzt für Klimaprojekt im Sattel

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) hat in Hannover zur Unterstützung eines Klimaschutzprojekts kräftig in die Pedale treten müssen. Für eine Aktion des Jugendnetzwerks Niedersachsen erstrampelte der Minister mit Jugendlichen und Helfern auf speziellen Fahrrädern am Mittwoch den Strom für eine Filmvorführung.

Hannover. Bei der Aktion "Klima-Challenge" sammeln Schüler und Jugendgruppen Punkte, indem sie sich um Projekte zum Schutz der Umwelt kümmern. Haben alle Teilnehmer genügend Punkte gesammelt, stellt sich Wenzel für eine Aktion zur Verfügung.

Der Minister und die Jugendlichen radelten rund 90 Minuten lang, damit sich die mehr als 50 Teilnehmer den Film "Pedal The World" anschauen konnten. Passend zur Aktion radelt in dem Dokumentarfilm ein junger Deutscher auf seinem Fahrrad durch die ganze Welt. "In der Auswahl waren auch deutlich längere Filme, da hätten wir dann auch mal für unseren Chef einspringen müssen", sagte Ministeriumssprecherin Dunja Rose. Das Projekt "Klima-Challenge" läuft noch bis Herbst 2017.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie