Navigation:
Zur Gründung einer Pflegekammer wird es eine Verbandsanhörung geben.

Zur Gründung einer Pflegekammer wird es eine Verbandsanhörung geben. © Daniel Karmann/Archiv

Pflegeberufe

Umstrittenes Pflegekammergesetz zur Anhörung freigegeben

Das Regierungskabinett hat das von Verbänden und Gewerkschaften massiv kritisierte Gesetz zur Gründung einer Pflegekammer in Niedersachsen in die Verbandsanhörung gegeben.

Hannover. Mit der Pflegekammer erhalte die größte Berufsgruppe im Gesundheitswesen eine "gemeinsame, starke Stimme", sagte Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) zur Begründung. Die Kammer solle die Arbeit der mehr als 70 000 Kranken- und Altenpfleger aufwerten. Kritiker der Pflegekammer bemängeln, dass dadurch nur mehr Bürokratie entstehe, die weder Pflegekräften noch Patienten helfe und eine Zwangsmitgliedschaft zudem finanzielle Nachteile für die Mitarbeiter bedeute.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie