Navigation:
Justiz

Umstrittene Beamtenprämien in Osnabrück: Anklage erhoben

Nach einer umstrittenen Zahlung von Leistungsprämien an Beamte in Stadt und Landkreis Osnabrück sollen sich vier Verantwortliche vor dem Landgericht wegen des Verdachts der Untreue verantworten.

Osnabrück. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück habe am Montag Anklage erhoben, teilte die Behörde mit. Angeschuldigt sind der ehemalige Landrat und der ehemalige Erste Kreisrat des Landkreises, der Oberbürgermeister und die Personalleiterin der Stadt. Sie sollen von 2007 bis 2010 nahezu allen bei ihnen beschäftigten Beamten Prämien gezahlt haben, obwohl dies nur bei besonderen herausragenden Leistungen üblich sei.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie