Navigation:
Das Übersee-Museum will nun Maßnahmen ergreifen.

Das Übersee-Museum will nun Maßnahmen ergreifen. © Ingo Wagner/Archiv

Museen

Übersee-Museum will Besucherschwund stoppen

Das Bremer Übersee-Museum leidet unter Besucherschwund. 2009 hatte es noch 150 000 Gäste, in diesem Jahr werden es voraussichtlich nur 110 000 sein. "Das ist ein Rückgang, über den man sich Gedanken machen muss", sagte ein Sprecher des Kulturressorts am Dienstag.

Bremen. Experten haben jetzt Vorschläge erarbeitet, wie wieder mehr Publikum angelockt werden kann. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung empfehlen sie unter anderem mehr Angebote für Familien und ein modernes Erscheinungsbild. Die Kulturdeputation wird am Nachmittag über das Konzept diskutieren. Am Mittwoch soll der Stiftungsrat es beschließen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie