Navigation:
Auto

Türkei: VW stoppt vorläufig Verkauf von zwei Diesel-Modellen

In der Abgas-Affäre stoppt Volkswagen vorläufig den Verkauf zweier Diesel-Modelle in der Türkei. Betroffen sind die mit 1,6-Liter-TDI-Motoren ausgestatteten Varianten des Jetta und des Caddy.

Istanbul. Nach Absprache mit der Volkswagen AG wolle man den Verkauf dieser Modelle ab Dienstagabend zunächst einstellen, teilte der Automobil-Importeur Dogus Otomotiv nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu mit. Es handele sich um eine freiwillige Maßnahme. Der türkische Industrieminister Fikri Isik sagte nach Angaben von Anadolu, der Verkauf solle nach "technischen Aktualisierungen" wieder beginnen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie