Navigation:
Die Spargelernte fiel dieses Jahr etwas geringer aus.

Die Spargelernte fiel dieses Jahr etwas geringer aus. © Jens Wolf/Archiv

Agrar

Trockener Mai: Bauern ernten weniger Spargel

Nach der Rekordernte im Vorjahr haben die deutschen Landwirte 2015 etwas weniger Spargel gestochen. Die Statistiker führten den Ernterückgang um zwei Prozent zum Vorjahr auf die Trockenheit im Mai zurück.

Wiesbaden. Die größte Menge wurde mit 25 300 Tonnen in Niedersachsen gestochen. Im Vergleich mit den Durchschnittserträgen der letzten sechs Jahre lag die gesamtdeutsche Erntemenge mit rund 112 100 Tonnen trotzdem noch gut zehn Prozent über dem langjährigen Durchschnitt, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in einer ersten vorläufigen Schätzung in Wiesbaden mit.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie