Navigation:
Tourismus

Tourismusbranche im Land zufrieden mit Sommersaison

Die Sommersaison ist für die niedersächsische Tourismusbranche gut gelaufen. Über 90 Prozent der Betriebe im Gastgewerbe, Reisebüros und Veranstalter bewerteten ihre Geschäfte zwischen Mai und Oktober als gut oder befriedigend, wie eine am Montag veröffentlichte Umfrage des Niedersächsischen Industrie- und Handelskammertags (NIHK) ergab.

Hannover. Für die Wintermonate erwarten die Unternehmen, dass sie Geschäfte auf Vorjahresniveau machen. "Dank einer insgesamt stabilen Wirtschaftslage stimmt momentan die Nachfrage", sagte NIHK-Tourismus-Sprecher Martin Exner. Rund 40 Prozent der Betriebe im Gastgewerbe gaben an, wegen des Mindestlohns die Preise erhöht zu haben.

Im ersten Halbjahr 2015 verbrachten laut Tourismus Marketing Niedersachsen 6,2 Millionen Besucher Zeit zwischen Harz und Nordseeküste. Der Tourismusverband erwartet das dritte Rekordjahr in Folge, wie eine Sprecherin sagte. Im Jahr 2014 waren 13 Millionen Besucher verzeichnet worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie