Navigation:
Ambrosy, Chef des Tourismusverbandes Niedersachsen.

Ambrosy, Chef des Tourismusverbandes Niedersachsen. © C. Jaspersen/Archiv

Tourismus

Tourismusbranche erwartet profitable Ferienzeit

Von Mindestlohn und Fachkräftemangel lassen sich Niedersachsens Hoteliers und Gastwirte nicht die Vorfreude auf die Feriensaison verderben. "Die Buchungszahlen für den Sommer sind gut", sagte der Chef des Tourismusverbandes Niedersachsen, Sven Ambrosy.

Braunschweig. Das Jahr könne ein Riesenerfolg werden, auch wenn teilweise noch Köche und qualifiziertes Personal wie Hotelfachleute gesucht werden. Engpässe gebe es aber nicht. "Flächendeckend ist mir dieses Problem derzeit nicht bekannt", sagte Ambrosy. Auch der neue Mindestlohn kann ihn nicht schocken: "Es wird sicherlich Betriebe geben, für die das ein Problem ist. Die haben aber auch andere Probleme."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie