Navigation:
Tiere

Toter Schweinswal an Weserufer gestrandet

Bremen (dpa - Ein junger Schweinswal ist am Weserufer in Bremen gestrandet. Das Jungtier sei vermutlich in eine Schiffsschraube geraten und dadurch getötet worden, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Donnerstag zu dem Fund vom Mittwoch.

Darauf deuteten die Verletzungen hin. Das Jungtier gehörte nach Angaben der Polizei wahrscheinlich zu einer Gruppe aus vier bis fünf Schweinswalen, die regelmäßig zur Jagd weit in die Weser geschwommen seien.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie