Navigation:
Notfälle

Tod von Rentner in Schwimmbad geht auf Erkrankung zurück

Der Tod eines 74-Jährigen in einem Schwimmbad in Hann. Münden geht auf eine Erkrankung des Mannes zurück. Das habe die Obduktion der Leiche ergeben, teilte die Polizei in Göttingen am Mittwoch mit.

Hann. Münden. Ein anderer Schwimmer hatte den Mann am Dienstag auf dem Grund des Beckens entdeckt. Zwei weitere Badegäste zogen den 74-Jährigen aus dem Wasser und leisteten Erste Hilfe. Eine Notärztin konnte jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie