Navigation:
Demonstrationen

Tierschützer blockieren Einfahrt vor Wiesenhof-Zentrale

Mehrere Dutzend Tierschützer- und Umweltaktivisten haben vor der Zentrale von Deutschlands größtem Geflügelfleisch-Produzenten Wiesenhof protestiert. Sie ketteten sich am Donnerstag vor der Einfahrt des Firmengeländes in Visbek (Landkreis Vechta) mit Stangen aneinander.

Visbek. Die Polizei war vor Ort und sprach von etwa 35 Teilnehmern. Der Protest richte sich gegen die Massenschlachtungen bei dem zur PHW gehörenden Wiesenhof- Unternehmen, sagte Christoph Hackner vom "Aktionscamp gegen Tierfabriken", das die Protestaktion organisierte. PHW selbst wollte keinen Kommentar abgeben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie