Navigation:
Kriminalität

Tierquäler legt mit Stecknadeln gespickte Wurststücke aus

Mit Stecknadeln durchsetzte Tierköder hat ein Unbekannter in Dörverden (Kreis Verden) auf einer Wiese ausgelegt. Ein Spaziergänger fand die präparierten Wurststücke und gab sie auf der Wache ab, teilte die Polizei am Montag mit.

Dörverden. Bislang wurden keine verletzten Tiere gemeldet. Die Beamten haben die Ermittlungen zu dem unbekannten Tierquäler aufgenommen und rufen Hundebesitzer zur Vorsicht auf.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie