Navigation:
Der Tickethändler Eventim meldete ein Umsatz- und Gewinnplus. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Der Tickethändler Eventim meldete ein Umsatz- und Gewinnplus. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Handel

Tickethändler Eventim meldet Umsatz- und Gewinnplus

Bremen (dpa/lni) - Europas größter Tickethändler CTS Eventim hat seine führende Marktposition gefestigt und im ersten Halbjahr zweistellige Zuwachsraten verbucht.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern legte um 21,5 Prozent auf 79,1 Millionen Euro zu. Der Konzernumsatz verbesserte sich um 23,6 Prozent auf 419,7 Millionen Euro, wie das MDAX-notierte Unternehmen mit Sitz in Bremen am Donnerstag mitteilte.

Positiv entwickelte sich auch das online-Geschäft. In den ersten sechs Monaten wurden 14,9 Millionen Tickets online verkauft (plus 21,8 Prozent). Ein Teil des Wachstums ging dabei auf Akquisitionen zurück. 2014 kaufte Eventim vier Firmen in Italien, Spanien, Frankreich und den Niederlanden. Von den 2014 insgesamt rund 120 Millionen verkauften Tickets waren 30,7 Millionen Online-Tickets.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie