Navigation:
Das Phänomen Fußball wird im Theater reflektiert.

Das Phänomen Fußball wird im Theater reflektiert. © A. Preuß/Archiv

Theater

Theaterstück holt Fußballfans auf die Bühne

Einen Mikro-Ausschnitt des Braunschweiger Stadions will die Uraufführung "Eintracht ist unser Leben!" auf die Bühne des Staatstheaters holen. Echte Fans sollen in der Inszenierung des Regisseurs Michael Uhl dem Braunschweiger Theaterpublikum gegenübergestellt werden.

Braunschweig.  "Fußball und Theater haben sehr viel gemeinsam", sagte der Chefdramaturg Axel Preuß der Deutschen Presse-Agentur. Es gäbe auf der einen Seite einen Trainer, der die Mannschaft zu Höchstleistungen anspornt und auf der anderen Seite einen Regisseur, der mit den Schauspielern täglich für die nächste Premiere trainiere. Indem man das Phänomen Fußball im Theater ausstelle, wolle man es auch reflektieren.   

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie