Navigation:
Olaf Lies (SPD).

Olaf Lies (SPD). © Carmen Jaspersen/Archiv

Verkehr

Teilstück der sanierten B212 fertig

Nach knapp sechs Jahren ist der erste Teil der sanierten Bundesstraße 212 fertig. Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) gab am Donnerstag in Berne (Landkreis Wesermarsch) den ersten Bauabschnitt und die neue Hunteklappbrücke für den Verkehr frei, wie das Ministerium mitteilte.

Berne. Die Strecke umfasst eine Länge von insgesamt 1,5 Kilometern und kostete rund 45 Millionen Euro. "Mit dem Bau der neuen B 212 entsteht eine leistungsfähige Verbindung zwischen dem Unterweserraum mit seinen Seehafenstandorten, der Stadt Delmenhorst und der Hansestadt Bremen", sagte Lies laut Mitteilung. Die Erneuerung der Straße sowie die Ortsumgehung Berne soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein. Die voraussichtlichen Gesamtkosten liegen dem Ministerium zufolge bei rund 108 Millionen Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie