Navigation:
Leere Briefwahlumschläge liegen in einer Kiste.

Leere Briefwahlumschläge liegen in einer Kiste. © Sebastian Gollnow/Archiv

Kommunen

Teil-Wiederholung der Kommunalwahl in Hameln beschlossen

Ein Teil der Kommunalwahl 2016 in Hameln wird wiederholt. Der neue Stadtrat habe in seiner konstituierenden Sitzung beschlossen, dass die Bürger im Wahlbezirk 22 noch einmal in die Wahlkabinen gerufen werden, sagte ein Stadtsprecher am Donnerstag.

Hameln. Die Entscheidung des Stadtrates am Mittwochabend sei einstimmig gefallen. Hintergrund ist eine Panne bei der Wahl am 11. September. Auf den Stimmzetteln des Wahlbezirks 22 war damals die AfD fälschlicherweise nicht aufgeführt gewesen.

Die Wahlwiederholung soll am 19. Februar 2017 stattfinden. Wahlberechtigt sind 662 Bürger. Bei der jüngsten Kommunalwahl in Hameln hatte die SPD (30,03 Prozent) vor CDU (29,88) Grünen (11,85) und AfD (11,41 Prozent) gelegen. Theoretisch könnte die AfD durch die Wahlwiederholung einen Sitz im Rat hinzugewinnen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie