Navigation:
Brände

Technik für Cannabisplantage löst Brand aus

Die Technik für den Betrieb einer Cannabisplantage hat in einem Bauernhaus in Darchau (Kreis Lüchow-Dannenberg) ein Feuer ausgelöst und einen Schaden von mehr als 400 000 Euro verursacht.

Darchau. Nicht ein Blitz in der Gewitternacht zum vergangenen Freitag, sondern die Rauschgiftplantage sei Ausgangspunkt für das Feuer gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Bewohner hatten sich in der Nacht alleine in Sicherheit bringen können. Ermittler fanden unter dem Dach dann die Ursache für den Brand. Nun habe auch ein Kommissariat für Drogenkriminalität die Ermittlungen aufgenommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie