Navigation:
Unfälle

Taxifahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Auf regennasser Straße hat ein Taxifahrer die Kontrolle über sein Auto verloren und ist lebensgefährlich verletzt worden. Der 45-Jährige war am Freitagabend auf der Autobahn 395 bei Vienenburg vermutlich zu schnell unterwegs, wie die Polizei in Braunschweig mitteilte.

Braunschweig. Das Auto brach in einer Linkskurve erst durch eine Leitplanke und dann durch einen Zaun dahinter. Es überschlug sich mehrfach auf und kam auf einem Feld zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei aus seinem Wagen geschleudert und erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie