Navigation:
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten.

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. © Silas Stein/Archiv

Kriminalität

Taschendieb nach 23 Jahren erneut auf frischer Tat ertappt

Man läuft sich eben doch öfter über den Weg: Nach 23 Jahren hat ein Zivilfahnder einen bestimmten Taschendieb in Bremen erneut geschnappt. Beim Versuch, einer Frau am Hauptbahnhof das Portemonnaie auf der Tasche zu ziehen, klickten die Handschellen.

Bremen. Der 58 Jahre alte Zivilfahnder habe den Mann 1993 wegen derselben "Arbeitsweise" schon einmal festgenommen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit. Der Beamte und sein Kollege hatten den Taschendieb längere Zeit beobachtet, um ihn zweifelsfrei zu überführen. Viermal hatte er unbemerkt die Handtaschen von Frauen geöffnet. Beim Diebstahlversuch griffen die Beamten schließlich zu.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie