Navigation:
Flüchtlinge schmücken in einer Unterkunft des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) einen Weihnachtsbaum.

Flüchtlinge schmücken in einer Unterkunft des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) einen Weihnachtsbaum. © Ingo Wagner/Archiv

Brauchtum

Tannenbäume und Geschenke: Auch in Flüchtlingsunterkünften

In vielen Flüchtlingsunterkünften in Niedersachsen und Bremen gibt es in der Advents- und Weihnachtszeit besondere Angebote. Mit geschmückten Tannenbäumen, Musik und Geschenken versuchen Betreiber wie der Arbeiter-Samariter-Bund den Bewohnern eine Freude zu machen.

Bremen. "Das macht eine ganz andere Atmosphäre", sagt Mageda Abou-Khalil, die für die Übergangswohnheime des Verbandes in Bremen zuständig ist. In den niedersächsischen Erstaufnahme-Einrichtungen stehen geschmückte Tannenbäume, Weihnachtsfeiern fallen allerdings aus. Grund sei die Überlastung der Mitarbeiter, sagte ein Sprecher des Innenministeriums.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Endspurt in der 2. Liga - schafft 96 den direkten Aufstieg?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie