Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen TV-Suche: Verdächtiger stellt sich wegen Messerstecherei
Nachrichten Niedersachsen TV-Suche: Verdächtiger stellt sich wegen Messerstecherei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 17.12.2017
Hamburg/Bremen

Der ‎Tatverdächtige sei am Freitagnachmittag auf der ‎Wache festgenommen worden, teilte die Bremer Polizei am Samstagabend mit.‎

 Am 2. November war es im Bremer Steintorviertel zu einer Messerstecherei gekommen, bei der ein Mensch starb und ein anderer lebensgefährlich verletzt wurde. Im Zuge der ‎Ermittlungen wurden Fotos des mutmaßlichen Täters veröffentlicht.

 Derzeit steht laut Staatsanwaltschaft nur der dringende Tatverdacht wegen gefährlichen Körperverletzung ‎weiterhin im Raum, berichtete die Polizei. Der 22-Jährige wurde wieder auf freien Fuß gesetzt, die Ermittlungen dauern aber noch an.

dpa